Venenmessung


Venen und schmerzende Beine

Wenn sich die Beine melden, ist das für viele Menschen etwas ganz "Alltägliches". Besonders nach längerem Stehen oder Sitzen kennt fast jeder das unangenehme Kribbeln im Wadenbereich, und nicht wenige bringen es regelmäßig von der Arbeit mit nach Hause.

So alltäglich wie die Beschwerden ist auch ihre Ursache: ein Blutstau in den Beinen
durch überlastete Venen. Oft hilft hier schon Bewegung oder das Hochlegen der Beine.
Auf Dauer hinterlässt die ständige Belastung allerdings ihre Spuren.
Eine Venenschwäche kann die Folge sein!

Für erste Tipps und Informationen, aber auch für Bewegungsübungen stellen wir hier zwei Ratgeber im PDF-Format bereit, diese können Sie hier herunterladen.

Einfach auf die beiden Namen klicken:
Dateigröße Venenratgeber etwa: 4,6 MB
Dateigröße Gymnastik-Programm etwa: 4,7 MB

In regelmäßigen Abständen bieten wir eine Venenmessung an, bei der die Elastizität Ihrer Venen im unteren Bein gemessen wird. Sie werden hier über neue Termine informiert!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Partnerapotheken


in 37581 Bad Gandersheim



     in 38723 Seesen

Wetter

Unser Lieferservice



Mit unserem besonderen Lieferservice können wir jede Ortschaft im "Alten Amt", im Raum Northeim, Eisdorf und Förste beliefern.

News

Nahrungsergänzung im Blick: Acai
Nahrungsergänzung im Blick: Acai

Sinn oder Unsinn?

Von der Frühstücks-Bowl bis zum Power-Smoothie: Die Acai-Beere macht mit ihrer kräftig dunklen Farbe jede Mahlzeit zum Hingucker - und soll dabei auch noch gesund sein. Doch was ist dran an den Werbeversprechen für das Superfood?   mehr

Immer mehr junge Leute abhängig
Immer mehr junge Leute abhängig

Handy, PC und Computerspiele

Jugendliche und junge Erwachsene verbringen immer mehr Zeit im Internet oder mit Computerspielen. Das hat Folgen: Die Zahl der Internetsüchtigen in dieser Altersgruppe ist gestiegen.   mehr

Was darf man mit einer Knieprothese?
Was darf man mit einer Knieprothese?

Joggen, Radeln, Gartenarbeit

Immer mehr Menschen benötigen ein künstliches Kniegelenk. Viele Betroffene möchten nach der Operation weiter ein aktives Leben führen. Doch was ist mit einer Knieprothese erlaubt?   mehr

Eigene Brille für den Arbeitsplatz?
Eigene Brille für den Arbeitsplatz?

Brillentypen unter der Lupe

In den meisten Berufen ist die Arbeit am Bildschirm nicht mehr wegzudenken. Doch was viele Brillenträger nicht wissen: Die ständigen Blickwechsel von Tastatur zu Bildschirm belasten die Augen stark, wenn Fehlsichtigkeiten nicht optimal ausgeglichen werden. Mit speziellen Bildschirmbrillen lässt sich der Stress für die Augen reduzieren.   mehr

Stanzen stört die Erektion nicht
Stanzen stört die Erektion nicht

Prostatabiopsie mit Folgen?

Beim Verdacht auf einen Prostatakrebs steht die Probebiopsie an. Dabei ist nicht nur die Gewebeentnahme selbst unangenehm für den Patienten. Viele Männer fürchten auch, dass der Eingriff ihrer Erektionsfähigkeit schadet. Eine aktuelle Studie gibt jetzt Entwarnung.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Apotheke in Echte
Inhaber Jens Tschäpe
Telefon 05553/8 26
Fax 05553/99 52 28
E-Mail apo-echte@t-online.de